Die AlpenBiker Site

Großglockner Straße

zurueck - Fenster schliessen

Höhe: Typ: Staat: Mautgebühr: Wintersperre: Rank:
2505m PS A 50,-ÖS - **
Typ: PS - Pass; HP - Hochpunkt   Rank: Bewertung Strecke+Landschaft (* bis ***)


Photo
Die Großglockner Hochalpenstraße verbindet als Aussichtsstraße Salzburg mit Tirol. Die 86 km lange Strecke zwischen Zell am See (757m) und Lienz (673m) ist eine sehr lohnenswerte Alternative zur Felbertauernstrecke. Von Zell am See aus geht es über Bruck auf der B107 in das Tal der Fuscher Ache. Bei Ferleiten (1148m) beginnt die mautpflichtige Strecke. Durch die Bärenschlucht, vorbei am Schleierwasserfall geht es in den Pfierslgraben. Über 4 Kehren gelangt man zum Parkplatz Piffkar, mit schöne Blick auf das große Wiesbachhorn (3564m). Über 2 weitere Kehren erreicht man das Gh. Hochmais mit tollem Blick auf die Gletscher des Ferleitentales. Nach mehreren Kehren kommt der Abzweiger zur Edelweißstraße (siehe dort) und schließlich der Parkplatz Fuschertörl (2405m) mit schönem Blick auf den Brennkogelgletscher. Von hier geht es zunächst wieder bergab zur Fuscher Lacke und durch den 117m langen Hochtortunnel. Über 2 weiteren Kehren geht es hinauf zum 311m langen Hochtortunnel. Über mehrere Kehren dann der Abstieg.
Photo
An der Guttalbrücke der Abzweiger zur Gletscherstraße und Franz-Josephs-Höhe (siehe dort). Durch den schön gelegen Bergsteigerort Heiligenblut geht es weiter hinab ins Mölltal. Über den Iselsberg geht es schließlich nach Lienz. Auf der Großglocknerstraße gibt es von 22 Uhr bis 5 Uhr eine Nachtsperre.
Aktueller Straßenzustand unter Tel. 04824-2606.
http://www.grossglockner.at/

(c) Alpenbiker, 1997-2002

Zurück zum Seitenanfang